Nachrichten

29.11.2022
Ausstellung „Die Oper ist tot - Es lebe die Oper!“
Bundeskunsthalle Bonn 30.9.22-5.2.23
Aus der Ankündigung der Bundeskunsthalle:

"Wie kein anderes Genre spricht die Oper unsere Sinne an: in ihr verbinden sich Musik, Gesang, Poesie, bildende Künste, Theater und Tanz zu einem spektakulären Gesamtkunstwerk. Sie lebt von dramatischen Extremen, vom Magischen und Irrationalen. Als Kunstereignis ist sie einmalig und vergänglich.

Begleitet von Einspielungen zahlreiche Opernwerke erzählen Gemälde und Kostüme, Plakate und Bühnenbildmodelle, Karikaturen und Programmhefte bekannte und unbekannte Geschichten über eine sich immer wieder neu erfindende Gattung und Institution."

Die Bibliothek der Bundeskunsthalle hat eine umfangreiche Literaturliste zur Ausstellung zusammengestellt. Sie ist einsehbar unter 
https://www.bundeskunsthalle.de/oper.html
Öffnungszeiten der Bibliothek: Di-Fr 10-17 Uhr

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
Museumsmeile Bonn
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn
Öffnungszeiten: Di-So und an Feiertagen